ÜBER MICH

moritz_filger-bergfuehrer-ivbv.jpg

Schon als Jugendlicher konnte ich mich in meiner Heimat im Allgäu für das Bergsteigen begeistern. Meine großen Leidenschaften entdeckte ich zunächst im Sportklettern, Alpinklettern und Skitourengehen, später dann auch im Hochtourenbereich. Schon bald wurde ich Mitglied der örtlichen Bergwacht, war als Fachübungsleiter beim Alpenverein häufig mit unterschiedlichsten Menschen in den Bergen und es keimte der Wunsch die Ausbildung zum staatlich geprüften Berg- und Skiführer zu machen.

Heute arbeite ich hauptberuflich als Bergführer und tue dies mit großer Freude. Mich reizt vor allem der Abwechslungsreichtum des Berufes und ich empfinde es als Privileg eine Arbeit ausüben zu dürfen, die anderen Menschen unvergessliche Erlebnisse ermöglicht. Ein besonderes Anliegen sind mir dabei gegenseitiges Vertrauen, Ehrlichkeit und Nachhaltigkeit. 

Meine Liebe zu den Bergen teile ich mit meiner Familie, mit der ich in den bayerischen Voralpen wohne. 

Motto:

"Die besten Bergsteiger:innen sind diejenigen, die den meisten Spaß haben!"

(Zitat von Alex Lowe) 

Qualifikationen: 

- Staatlich geprüfter Berg- und Skiführer 

- Ausbilder im Lehrteam Bergwacht Bayern

- Mitglied des DAV Bundeslehrteam   

- Industriekletterer FISAT Level 2 

- Aktive Einsatzkraft der Bergwacht

- PSA Sachkundiger (DGUV 312-906)

- Skilehrer Level 2 

Sport- und Fitnesskaufmann